Hohe Qualität, Termintreue, Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit sind typische Werte, die man mit WALSER+CO.AG verbindet!

Unternehmer-Persönlichkeiten haben seit jeher die Entwicklung des Unternehmens geprägt. Persönlichkeiten, die es verstanden haben, talentierte und tüchtige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und auch zu halten; motiviertes Personal, das sich mit den Unternehmenszielen identifiziert.

1945 von Robert Walser gegründet, begann das Unternehmen mit der Herstellung handgefertigter Drahtkörbe, die mit weiteren Handelsartikeln direkt bei den Landwirten verkauft wurden. Erst die erfolgreiche Entwicklung und Vermarktung des qualitativ hochstehenden WALSER® Trans brachte der jungen Handelsfirma ab 1950 den Durchbruch.

1955 folgte als weiterer Meilenstein der Einstieg in den Technik-Bereich mit der Produktion elektrischer Heizstäbe. Der Ausbau des innovativen Kleinbetriebs zu einem modernen Industrieunternehmen der Metallbranche setzte sich fort. In verschiedenen Ausbauetappen wurden die leistungsfähige Schlosserei sowie die mechanische Abteilung angegliedert und stetig ausgebaut. Die Kombination der Kompetenzen HEIZ-Technik und METALL-Technik haben heute grossen Anteil an der über 65-jährigen Erfolgsgeschichte der WALSER+CO.AG.

Link zur Imagebroschüre